Urlaub mit Hund im Odenwald


Direkt zum Seiteninhalt

Kulinarisches

Regionale Spezialitäten

  • Frische Odenwälder Produkte erhalten Sie in der einzigen Privatmolkerei Hessens. Der Molkerei Hüttenthal sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch abstatten.



  • Auch Liebhaber edler Obstbrände kommen im Odenwald voll auf Ihre Kosten, hmm!



Se
lbstverpflegung:

  • Die Küche ist mit allem ausgestattet, was Sie zur Selbstverpflegung brauchen. Sollte etwas fehlen, sagen Sie einfach kurz Bescheid.


  • Ein Bäckerauto hält Mittwoch und Samstag Morgen (ca. 9 Uhr) direkt vor dem Haus und bringt Ihnen frische Brötchen usw. Oder Sie bestellen vorab bereits die Brötchen direkt beim Gute-Laune-Service und finden sie jeden Morgen frisch an Ihrer Tür.


  • Ihre Einkäufe erledigen Sie bequem in Wald-Michelbach (siehe Karte). Fahren Sie durch den Ort durch, bis Sie rechts die Bahnschienen überqueren können. Dort biegen Sie scharf rechts "Am Bahndamm" ein. Aldi und Neukauf liegen direkt nebeneinander.



Essen gehen
:

  • In Kreidach direkt finden Sie den schönen, hundefreundlichen Landgasthof "Zum Odenwald" mit Biergarten und vielen hausgemachten Leckereien. Laufen Sie beim Nachbarhaus dem handgemalten Schild "Zur Ortsmitte" nach und Sie erreichen den Gasthof über einen romantischen kleinen Weg durch Wald und Wiesen in wenigen Minuten. Geöffnet hat Familie Schwöbel übrigens Di - Fr ab 16 Uhr, Sa +So ab 10 Uhr, montags ist zu.


  • Etwas weiter wandern Sie, wenn Sie das Gasthaus Bergblick auf dem Stallenkandel besuchen wollen. Zunächst laufen Sie die Sackgasse "Zum Eichenrück" bis zum Ende (ca. 200 m) und gelangen dann in den "Eichenwald", wo Sie sich rechts halten. An der nächsten Wegkreuzung ist die Richtung zum Gasthof mit einem kleinen Holzschild ausgewiesen.


  • Auch die Kreidacher Höhe erreichen Sie über den Wanderweg K 4 von der Wohnung aus zu Fuß, wenn Sie möchten. Dort liegt ein Restaurant und Sonnencafé mit gleichem Namen und fantastischem Ausblick über die Region. Von 7 - 11.30 Uhr wird ein reichhaltiges Frühstücksbuffet geboten, am Mittag oder Abend eine wechselnde Themenküche aus der Region und aus den verschiedenen Teilen der Erde. Oder Sie besuchen die Sonnenterrasse an der Sommerrodelbahn mit Snacks, Odenwälder Spezialitäten, heißen und kalten Getränken.


  • Und im Ortsteil Gadern, unterhalb der Kreidacher Höhe, gibt es seit kurzem eine von großen Tierliebhabern übernommene alte Traditionsgaststätte (" Zur Jägerlust"), wo man wunderbar unter einer lauschigen Kastanie im (Bier-)Garten sitzen kann und garantiert nette (Fell-)Kontakte findet.




  • Die gesamte Überwälder Gastronomie finden Sie über diesen Link. Sie ist sehr vielfältig und von hoher Qualität, gehen Sie selbst auf Erkundungstour!

Erste Infos | Kleine Hundehütte | Große Hundehütte | Wanderungen | Sehenswertes | Kulinarisches | Aufregendes | Entspannendes | Historisches | Festliches | Tierisches | Gästebuch | Anfrage | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü